Bäderwesen Consulting I Dr. Birgit Mindl

16.04.2024 – 20.04.2024

Ausbildung zum Badewart und Saunawart AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld

Ausbildung zum geprüften Bäderpersonal
nach ÖNORM S 1150:2021

Um den gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine Badeanlage gerecht zu werden, ist fachlich qualifiziertes Personal erforderlich.

Wir bilden gemäß ÖNORM S 1150 zum Bade- und Saunwart:innen für Hotelbetriebe, öffentliche und gewerbliche Badeanlagen aus.

Als langjährige Sachverständige und Referent:innen im Bereich Bäderhygiene und Bädertechnik ist es uns ein Anliegen, alle notwendigen Informationen kompakt aufzubereiten, praxisnahe Tipps und Erfahrungswerte an Sie weiterzugeben, um Fehler in der Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung von Badeanlagen zu vermeiden.

Abschlusszertifikat
zum „Geprüften Bäderpersonal“

nach ÖNORM S 1150:2021

Unsere  Qualitätsstandards

  • Fachkompetente Referent:innen
  • Zutritt zu allen Anlagen, um eine praxisnahe Ausbildung sicherzustellen.
  • Anschaulich aufbereitete Daten, Fakten und Informationen.
  • Praktische Tipps für Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung Ihrer Badeanlage
  • Wir bieten eine angenehme Atmosphäre, um wertvolle Erfahrungen auszutauschen, umgeben von der wunderschönen Landschaft der Tiroler Berge.
  • Kleine Gruppen
  • Kurse sind Upgrade-fähig
  • Behördentipps aus erster Hand.

Weitere Termine auf E-Mail-Anfrage als Inhouse-Kurs ab 8 Personen buchbar.

Stundenplan & Module

Die Qualifikation des Bäderpersonals ist vom Bäder- bzw. Hotelbetreiber anhand einer Risikoanalyse festzulegen. Die Ausbildung zum geprüften Bäderpersonal ist gemäß ÖNORM S 1150:2021 in Modulen aufgebaut.
Ihre Mitarbeiter:innen können somit gezielt je nach Einsatzgebiet ausgebildet werden. Für Hotelbetriebe empfehlen wir das Hotel-Sorglos-Paket!
Ausbildungsstufen (AS) Di, 16.04. Mi, 17.04. Do, 18.04. Fr, 19.04. Sa, 20.04. EUR
AS 1:
Badeaufsicht (16 UE)

8:00 – 16:00

8:00 - 18:00

8:00 - 10:00

624 €
AS 2:
Saunawart:in
mit Kundenbetreuung (24 UE)

8:00 – 18:00

8:00 – 18:00

8:00 - 11:00

8:00 - 17:00

936 €
AS 3:
Badewart:in für Kleinanlagen* (21 UE)

08:00 - 16:00

8:00 - 13:00

8:00 - 18:00

819 €
AS 4:
Badewart:in für Großanlagen** (36 UE)

8:00 – 18:00

8:00 - 18:00

8:00 - 18:00

8:00 - 18:00

1.404 €
AS 1+3:
Badeaufsicht + BW für Kleinanlagen (25 UE)

8:00 - 16:00

8:00 - 18:00

8:00 - 18:00

975 €
AS 1+2+3:
Hotel-Sorglos-Paket
empfohlen für Hotelbetriebe (35 UE)

8:00 – 18:00

8:00 – 18:00

8:00 – 18:00

8:00 - 17:00

1.365 €
AS 1+2+4:
Badeaufsicht + Saunawart:in
+ BW für Großanlagen (44 UE)

8:00 - 18:00

8:00 - 18:00

8:00 - 18:00

8:00 - 17:00

8:00 - 18:00

1.716 €

Alle Preise exkl. Mwst.  *Kleinanlagen unter 200 m² Wasseroberfläche | **Großanlagen über 200 m² Wasseroberfläche

Im Kursbeitrag enthalten

  • Schulungsunterlagen
  • Ganztägig Getränke im Seminarraum
  • 1 Kaffeepause mit Kaffee, Tee, frischem Obst und täglich wechselnden Snacks.
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Lunchbuffet

Sonderkonditionen für Kursteilnehmer

  • Sonderkonditionen für Übernachtung als Kursteilnehmer inkl. Frühstück, Abendessen und Nutzung der Therme, Sauna, Fitness & SPA 3000, täglich gefüllte Minibar mit alkoholfreien Getränken. EUR 135 pro Person und Nacht.

Organisatorisches

Voraussetzungen für die Ablegung der Prüfung

  • Identitätsausweis (Lichtbildausweis)
  • 80 prozentige Kursanwesenheit
  • Mindestalter 18 Jahre
 

In Kooperation mit der Fachgruppe für Gesundheitsbetriebe der WKO-Tirol

Anmeldung

16.04. – 20.04.2024, AQUA DOME – Tirol Therme Längenfeld

Gewünschte Ausbildungsstufen und Ausbildungskombinationen

Sie haben vor der Anmeldung noch Fragen? 
Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an office@baederwesen.at.

DSGVO-Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und lediglich für die Bearbeitung der Anmeldung herangezogen. Mit der Anmeldung stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen und unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu.